Teilnahme an den Schwerpunktkursen

Vorbereitung auf die FSP

In den Schwerpunktkursen bereiten wir Sie zwei Semester auf die Feststellungsprüfung (FSP) vor. Das Niedersächsische Studienkolleg bietet die folgenden Schwerpunktkurse an:

 

T - Kurs für alle technischen und mathematisch-naturwissenschaftlichen Studienfächer, Landschaftsarchitektur, Umweltplanung und ähnliche Fächer (Unterrichtsfächer: Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Informatik)

 

M - Kurs für die Studienfächer Biologie, Biochemie, Chemie, Medizin, Pharmazie und ähnliche Fächer (Unterrichtsfächer: Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Informatik)

 

W - Kurs für alle wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Studienfächer sowie Rechtswissenschaften (Unterrichtsfächer: Deutsch, Mathematik, Wirtschaftskunde, GGP // Geschichte/Geografie/Politik, Englisch, Informatik)

 

G - Kurs für die Studienfächer Germanistik, Geschichte, Philosophie und andere geisteswissenschaftliche Fächer sowie Rechtswissenschaften (Unterrichtsfächer: Deutsche Sprache und Literatur, Geschichte, Sozialkunde).

 

 

Geflüchtete werden über das DAAD Projekt "Integra" in einem ein- bis zweisemestrigen Vorbereitungskurs auf den Aufnahmetest am Niedersächsischen Studienkolleg vorbereitet. Die Unterrichtsfächer sind Deutsch, Mathematik, Landeskunde sowie je nach gewünschtem Schwerpunktkurs Englisch und Einführung in das naturwissenschaftliche Arbeiten. Interessenten bewerben sich bitte um eine Zulassung an einer niedersächsischen Universität oder Hochschule und nehmen an dem regulären Aufnahmetest des Studienkollegs teil. Eine Platzzusage im Vorbereitungskurs ist mit der Teilnahme am Aufnahmetest leider nicht verbunden, weil erst nach dem Aufnahmetest die Anzahl der freien Plätze bekannt ist.

 

 

 

Vorbereitung auf die FSP

In den Schwerpunktkursen bereiten wir Sie zwei Semester auf die Feststellungsprüfung (FSP) vor. Das Niedersächsische Studienkolleg bietet die folgenden Schwerpunktkurse an:

 

T - Kurs für alle technischen und mathematisch-naturwissenschaftlichen Studienfächer, Landschaftsarchitektur, Umweltplanung und ähnliche Fächer (Unterrichtsfächer: Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Informatik)

 

M - Kurs für die Studienfächer Biologie, Biochemie, Chemie, Medizin, Pharmazie und ähnliche Fächer (Unterrichtsfächer: Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Informatik)

 

W - Kurs für alle wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Studienfächer sowie Rechtswissenschaften (Unterrichtsfächer: Deutsch, Mathematik, Wirtschaftskunde, GGP // Geschichte/Geografie/Politik, Englisch, Informatik)

 

G - Kurs für die Studienfächer Germanistik, Geschichte, Philosophie und andere geisteswissenschaftliche Fächer sowie Rechtswissenschaften (Unterrichtsfächer: Deutsche Sprache und Literatur, Geschichte, Sozialkunde).

 

 

Geflüchtete werden über das DAAD Projekt "Integra" in einem ein- bis zweisemestrigen Vorbereitungskurs auf den Aufnahmetest am Niedersächsischen Studienkolleg vorbereitet. Die Unterrichtsfächer sind Deutsch, Mathematik, Landeskunde sowie je nach gewünschtem Schwerpunktkurs Englisch und Einführung in das naturwissenschaftliche Arbeiten. Interessenten bewerben sich bitte um eine Zulassung an einer niedersächsischen Universität oder Hochschule und nehmen an dem regulären Aufnahmetest des Studienkollegs teil. Eine Platzzusage im Vorbereitungskurs ist mit der Teilnahme am Aufnahmetest leider nicht verbunden, weil erst nach dem Aufnahmetest die Anzahl der freien Plätze bekannt ist.