Chemie

Prüfungsinhalte

für die M- und T-Kurs

Feststellungsprüfung

Die Prüfung kann

3 - 4 Themengebiete

umfassen

Bearbeitungszeit

180 Minuten

(Schriftliche Prüfung)

Für die Feststellungsprüfung in Chemie sollten für die Prüfung Kenntnisse in folgenden Themengebieten vorhanden sein. (T) und (M) hinter einem Begriff bedeutet, dass dieses Themengebiet nur in diesem Kurstyp unterrichtet wird.

Allgemeine Chemie

  • Atombau und Periodensystem
  • Chemische Bindungen
  • Komplexe Bindungen ( M )
  • Reaktionsprinzipien
  • Formulierung und Berechnung chemische Reaktionen
  • Herstellung definierter Lösungen
  • Beschreibung und Auswertung von Experimenten
  • Massenwirkungsgesetz
  • Arbeitssicherheit
  • ökologische Einflüsse durch Chemikalien

Anorganische Chemie

  • Reduktions- und Oxidationsreaktionen
  • Elektrochemie
  • Elektrolyse und Korrosion ( T )
  • Säure-Base-Reaktionen
  • Titrationen
  • Puffer und Puffersysteme ( M )
  • Technische Prozesse der chemischen Industrie ( T )

Organische Chemie

  • Alkane und ihre Oxidationsprodukte
  • Nomenklaturregeln
  • Ether und Ester
  • Kunststoffe ( T )

Biochemie ( nur M )

  • Isomerie und optische Aktivität
  • Aminosäuren und Proteine
  • Mono-, Di- und Polysaccharide
  • Chromatographie
  • Enzyme

MUSTERPRÜFUNGEN

Prüfungsbeispiel Chemie M-Kurs
PDF, 27 KB
Prüfungsbeispiel Chemie T-Kurs
PDF, 828 KB

IHR KONTAKT M-KURS

Dr. rer. nat. Katrin Michaelis
Weitere Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Fachleitung: Biologie, Chemie M-Kurs
Address
Am Kleinen Felde 30
30167 Hannover
Address
Am Kleinen Felde 30
30167 Hannover

IHR KONTAKT T-KURS

Dr. Christa Kuck-Meens
Weitere Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Fachleitung: Chemie, T-Kurse
Address
Am Kleinen Felde 30
30167 Hannover
Address
Am Kleinen Felde 30
30167 Hannover