• Zielgruppen
  • Suche
 

Studienbewerber/innen aus Nicht-EU-Staaten

Bitte bewerben Sie sich zuerst bei einer Hochschule in Niedersachsen. Sie können sich bei jeder Universität und Hochschule in Niedersachsen bewerben. Allerdings sollten Sie die Wahl Ihres Studienganges und Ihrer Universität gut bedenken, da es in bestimmten Fällen nicht möglich ist, nach erfolgter Zulassung den gewünschten Studiengang und/oder die gewünschte Universität zu wechseln.

Sie erfahren auf der Website der gewünschten Hochschule, ob Sie sich dort direkt bewerben können oder uni-assist nutzen müssen. Beachten Sie dazu auch diese Listen der niedersächsischen Hochschulen und Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

Die Hochschule meldet Sie dann zum Aufnahmetest des Niedersächsischen Studienkollegs an. Viele Hochschulen merken Sie gleichzeitig für einen Studienplatz vor, den Sie nach erfolgreichem Abschluss des Studienkollegs erhalten.

Bitte bewerben Sie sich also nicht direkt bei uns.

 

Studienbeginn im Winter- oder Sommersemester

Niedersächsische Universitäten und Hochschule bieten Studiengänge grundsätzlich zum jeweiligen Wintersemester an. Einige Studiengänge werden auch zum Sommersemester angeboten. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Bewerbung zum Sommersemester, dass Sie sich an einer Hochschule/Universität bewerben, die den von Ihnen gewünschten Studiengang auch zum Sommer anbietet. Informationen hierzu finden Sie ebenfalls auf den Listen der niedersächsischen Hochschulen und Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung.

Hinweis für Behinderte

Bitte melden Sie sich direkt beim Studienkolleg mit einer ärztlichen Bescheinigung über Ihre Behinderung, sobald Sie eine Zulassung zum Aufnahmetest erhalten haben.