• Zielgruppen
  • Suche
 

Das Studienkolleg ist eine Einrichtung des Landes Niedersachsen an der Leibniz Universität Hannover. Wenn Sie keinen direkten Hochschulzugang (HZB) haben, können Sie sich bei uns auf das Studium vorbereiten. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das Dokument der Feststellungsprüfung (FSP), mit dem Sie an jeder deutschen Universität und Hochschule ein Fachstudium beginnen können.

Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil

Seit mehr als einem halben Jahrhundert bereiten wir mit großem Erfolg ausländische Studierende auf das Studium vor. Die Zufriedenheit unserer ehemaligen Studierenden und nationale und internationale Kooperationen sind eine Anerkennung unserer Arbeit.

Schwerpunktkurse

Sie können nur einen der folgenden Schwerpunktkurse am Studienkolleg besuchen:

T - Kurse für alle technischen und mathematisch- naturwissenschaftlichen Studienfächer, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (Unterrichtsfächer Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Informatik)

M - Kurse für Biologie, Biochemie, Chemie, Medizin, Pharmazie und ähnliche Fächer (Unterrichtsfächer Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Informatik)

W - Kurse für alle wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Studienfächer sowie Rechtswissenschaften (Unterrichtsfächer Deutsch, Mathematik, Wirtschaftskunde, Geschichte, Politik, Englisch, Informatik)

G - Kurse für Germanistik, Geschichte, Philosophie und geisteswissenschaftliche Fächer sowie Rechtswissenschaften (Unterrichtsfächer Deutsche Sprache und Literatur, Geschichte, Sozialkunde).

Film ab!  

Gemeinsam mit der Initiative Wissenschaft Hannover haben wir unsere Arbeit in zwei Videos dokumentiert. Das eine Video gibt Ihnen Einblicke in unsere Arbeit am Niedersächsischen Studienkolleg, im zweiten Video beantwortet unsere Kollegleitung Frau Cornelia Last-Wyka alle Fragen zum Studienkolleg. Wir bedanken uns sehr herzlich bei dem Film-Team der Initiative Wissenschaft Hannover.

www.wissen.hannover.de/studienkollegDE (deutsche Sprachversion)

Presseinformation

Eine Presseinformation über unsere Arbeit finden Sie hier.