KursteilnahmeKursangebote für Geflüchtete
Vorbereitungskurs mit Schwerpunkt Deutsch- und Mathematikunterricht

VORBEREITUNGSKURS FÜR GEFLÜCHTETE IM WINTERSEMESTER 2022/23

 

Allgemeiner Vorbereitungskurs: 01.10.2022 – 31.01.2023

Unterricht in Deutsch, Mathematik und eine Einführung in das naturwissenschaftliche Arbeiten; bei Bedarf auch Englisch

– insgesamt 24 Std. Unterricht pro Woche

Dieser Kurs richtet sich insbesondere an Geflüchtete, die schon vor mehreren Jahren Abitur gemacht haben und ihre Schulkenntnisse (Mathematik, Naturwissenschaften, Englisch) auffrischen möchten.

 

Voraussetzungen

Sie müssen folgende Voraussetzungen erfüllen, um sich für die Kurse bewerben zu können:

1) Kenntnisse der deutschen Sprache (B1)

2) Sie benötigen einen indirekten Hochschulzugang.

Ob Sie diesen haben, können Sie selbst entweder bei uni-assist oder bei der Datenbank anabin prüfen.

3) Fluchthintergrund 

 

 

Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist für diesen Kurs endet am 15. September 2022

Folgende Unterlagen werden benötigt:

1) Nur in KOPIE:

Ihr Sekundarschulabschluss-Zeugnis (z.B. Abitur) mit Notenübersicht in Originalsprache UND Übersetzung (wenn Original nicht auf Deutsch oder Englisch)

2) möglichst ein Deutschzertifikat (mindestens B1) oder entsprechende Kenntnisse

3) Dokument des Aufenthaltsstatus in Deutschland

4) Falls vorhanden: Reisepass oder Ausweisdokument

 

 

Kontakt

Persönliche Erstberatung online: Anfang Juni (Die Termine finden Sie demnächst hier)

Fragen und Anmeldung ab dem 1. Juni an: bewerbung-vorbereitungskurs@stk.uni-hannover.de

 

 

Wichtiger Hinweis

Mit dem Besuch des Vorkurses ist keine Platzgarantie in einem der regulären Schwerpunktkurse verbunden. Bewerber:innen für einen Schwerpunktkurs bewerben sich an einer niedersächsischen Hochschule um einen Studienplatz und können dann am Aufnahmeverfahren des Studienkollegs teilnehmen.

 

 

 

KONTAKT UND BEWERBUNG

Fitore Jahaj, M.A.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Fitore Jahaj, M.A.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin